Geschichtete Makaroni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 sm Sellerieknolle
  • Pfeffer
  • 0.5 kg Gehacktes Schwein beziehungsweise Rind
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 pinch Bohnenkraut
  • 2 sm Dosen Tomatenpüree
  • 2 Piment
  • 20 cl Wein
  • 1 Muskatnuss
  • Salz
  • 0.1 kg Speck (geräuchert)
  • 1 Mohrrübe
  • 0.5 kg Makkaroni

Die Makaroni werden in 2 l Salzwasser gekocht (in das Kochwasser gibt man einen Löffel Öl). Die Makaroni werden im Ganzen gekocht. Der Speck wird kleingeschnitten, in ein kleines bisschen Öl ausgebraten, die kleingeschnittene Zwiebel, alle zwei geriebene Sellerieknollen und eine Karotte dazugegeben. Man giesst 0, 1 l Wein darauf und dünstet 5 bis 6 min. Jetzt setzt man das durchgedrehte Fleisch, das Pfeffer, Tomatenpüree, Salz, Muskatwürze, Bohnenkraut und Neugewürz zu. Weitere zehn min wird gedünstet.

In eine ausgefettete feuerfeste Form wird eine Lage Makaroni geschichtet, darauf gibt man eine Schicht Fleischmasse, bestreut sie mit geriebenem Kase, schichtet noch mal Makaroni darauf, Füllung und geriebenen Käse. Die obereste Schicht sind Makaroni. In der Backröhre 20 Min. backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Geschichtete Makaroni

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche