Geschenkanhänger aus Lebkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 125 g Zucker
  • 75 g Butter
  • 2 Eier
  • 100 g Nüsse
  • 100 g Mandelkerne
  • 100 g Sultanien, feingehackt
  • 100 g Zitronat
  • 100 g Orangenat, feingehackt
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Nelken
  • 250 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • Topp. Pergamtenpapier
  • Guss und Deko:
  • 300 g Staubzucker
  • 1 Eiklar
  • 1 EL Arrak
  • Nüsse, Schokostreusel

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Zucker, Butter und Eier gemeinsam cremig rühren. Die restlichen Ingredienzien miteinander mischen und dann alles zusammen mit bemehlten Händen schnell zu einen Teig zusammenkneten. 1 Stunde kaltstellen.

Den Teig 1/2 cm dick auswalken. Aus einem großen Bogen Packpapier die vorgezeichneten Figuren ausschneiden und auf den Teig legen. Mit einem spitzen Küchenmesser rundum ausschneiden und die so gewonnenen Geschenk-Anhänger vorsichtig auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen.

Damit man durch die Anhänger einen Faden ziehen kann, müssen sie mit einem Zahnstocher an der gewünschten Stelle durchstochen werden.

Auf mittlerer Schiene bei 200 °C in etwa 20 min backen.

Dekoration: Aus Staubzucker, Eiklar, Arrak und vielleicht Backfarbe verschiedenfarbigen Guss machen und dem Geschenkanhänger sein Aussehen Form. Mit Nüssen und Schokostreuseln verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Geschenkanhänger aus Lebkuchen

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 09.12.2015 um 20:19 Uhr

    gute Idee

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche