Geschenk Vom Lachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 Lachsfilet
  • 4 EL Sojasosse
  • 2 Zitronengras
  • 4 Wan-Tan Blätter
  • 4 Brick-Teig
  • 1 Unreife Mango
  • 200 g Sojasprossen
  • 2 EL Chicken-Chili-Soße
  • 1 Frisée

Lachsfilet in 100 g Stückchen portionieren und in eine ausreichend große Schüssel legen. Mit der Sojasosse begießen. Die Hälfte des Zitronengrases sehr klein schneiden und über den Lachs streuen. Den Lachs ungefähr 15 Min. einmarinieren. Das übrige Zitronengras als lange schmale Bänder schneiden.

Jetzt den Lachs aus der Marinade nehmen und abtupfen. 4 Brikteigblaetter auseinanderlegen und je in die Mitte der Teigblätter ein Wan-Tan-Blatt legen. Auf jedes Wan-Tan-Blatt wenig Chicken-Chili-Soße gleichmäßig verteilen. Auf die Soße nun den Lachs Form. Ränder des Teigs nach oben zusammenraffen und mit den Zitronengrasbaendern als Geschenk verpacken. Bis zu diesem Punkt kann man das Gericht vorbereiten.

Kurz vor dem Servieren gibt man die Päckchen auf ein Backblech mit Pergamtenpapier für 3 min in den 220 °C heissen Backrohr. Inzwischen die Mango von der Schale befreien und in schmale Streifen schneiden. Sojasprossen und Frisée hinzufügen. 2 El der Lachsmarinade und 1 El Chicken-Chili-Soße hinzufügen. Mischen und als Beet auf Teller anrichten. Das Päckchen darauf stellen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Geschenk Vom Lachs

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 11.07.2015 um 21:50 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche