Geschaeumte Kartoffelsuppe mit Strohkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 50 g Karotten
  • 50 g Knollensellerie
  • 50 g Porree
  • 1 Schalotte
  • 20 g Butter
  • 800 ml Gemüsesuppe
  • 800 ml Schlagobers
  • 2 Teelöffel Kren (aus dem Glas)
  • Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Strohkartoffeln::

  • 150 g Erdäpfeln
  • Fett (zum Frittieren)

Sellerie, Karotten, Erdäpfeln in feine Würfel schneiden. Porree und Schalotte gut reinigen und ebenfalls fein würfeln. Schnittlauch in feine Rollen schneiden.

Die Butter in einem Kochtopf erhitzen, das Gemüse darin andünsten. Mit der Gemüsesuppe auffüllen und bei geschlossenem Deckel circa 15 min machen.

Für den Sahnemeerrettich das Schlagobers steif aufschlagen, 3 EL davon entnehmen, mit dem Kren durchrühren und abgekühlt stellen.

Die Suppe mit dem Mixstab fein zermusen, und die restliches Schlagobers hinzfügen, noch mal zermusen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen.

Strohkartoffeln:

Die Erdäpfeln abschälen und auf der Haushaltsreibe in sehr schmale Stifte reiben, abspülen und auf einem Küchentuch gut abtupfen.

Dann die Kartoffelstifte in einer Friteuse bei 175 °C schön braun frittieren.

Die Suppe kurz vor dem Anrichten von Neuem aufschäumen.

Zum Anrichten die Suppe in ein Glas befüllen, einen Klecks Sahnemeerrettich obenauf Form, und die Strohkartoffeln locker auflegen.

Zum Schluss mit Schnittlauch überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschaeumte Kartoffelsuppe mit Strohkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche