Gerstensuppe mit Gemüse - Krupnik

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 g Perlgraupen
  • 1500 ml Rindsuppe
  • 2 EL Schwammerln; getrocknete oder evtl.
  • 50 g Schwammerln (frisch)
  • 2 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Pastinake
  • 3 Zweig Selleriegrün
  • 2 Erdäpfeln
  • 2 EL Öl
  • 1 Lorbeergewürz
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 2 Prise Pfeffer
  • 1 Bund Dill; oder Petersilie

Pastinak (Hammelmöhre) ist eine weisse Rübe, schmeckt würzig-süsslich. Auf Märkten und in einigen Gemüsegeschäften werden Pastinaken (in den Wintermonaten) angeboten.

Die Rollgerste von Wasser bedeckt etwa 12 Stunden lang ausquellen.

Darauf abrinnen und in 2/3 der Rindsuppe 1 1/2 Stunden lang bei geringer Hitze köcheln lassen.

Getrocknete Schwammerln in wenig lauwarmen Wasser einweichen, frische Schwammerln reinigen und blättrig schneiden.

Die Zwiebeln, das Gemüse sowie die Erdäpfeln abschälen, abspülen und würfeln.

Das Öl in einem großen Kochtopf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig rösten.

Die Rollgerste mit der Kochflüssigkeit und dem Rest der Rindsuppe zugiessen. Die Schwammerln, das Gemüse, die Erdäpfeln und das Lorbeergewürz hinzufügen und alles zusammen bei geringer Temperatur bei geschlossenem Deckel etwa 30 Min. gardünsten.

Das Lorbeergewürz entfernen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. Denn Dill bzw. Petersilie abspülen, abrinnen und feinhacken. Die Suppe mit viel Küchenkräuter bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gerstensuppe mit Gemüse - Krupnik

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche