Gerolltes Hendl mit Rotweinschalotten und Rosmarinkart ...

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Küchenfertiges Hendl
  • 2 Hühnerkeulen
  • 1 lg Schweinsnetz
  • 400 g Hühnerleber
  • 1 lg Zwiebel
  • 100 g Speck (mager)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 sm Basilikum (Bund)
  • 2 Eier
  • 2 Schrippen
  • Semmelbrösel
  • 1 Tasse Milch
  • Butter
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Rotweinschalotten:

  • 1000 g Schalotten (oder kleine Zwiebel)
  • 700 ml Rotwein
  • Butter
  • Zucker
  • Majoran, Oregano
  • Olivenöl
  • Balsamicoessig

Rosmarinkartoffeln:

  • 800 g Erdapfel (klein)
  • Butter
  • Rosmarin
  • Meersalz (grob)

Hendl entbeinen oder evtl. diese Arbeit von dem Geflügelhändler herstellen. Wichtig dabei: das Hendl muss als ganzes zusammenhängendes Stück aufbewahren bleiben. Hühnerkeulen ebenfalls entbeinen. Schweinsnetz wässern. Schrippen in Milch einweichen.

Zwiebeln und Speck abschneiden. In einer Bratpfanne ein wenig Butter und Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Speck darin anbraten. Hühnerleber dazugeben und beinahe gar rösten. Leberstücke mit einer Gabel fein zerdrücken. Ausgedrückte Eier, Schrippen, Salz, Pfeffer, Muskat, gehackte Petersilie und Basilikum dazurühren. Die Menge in der Küchenmaschine zu einer Farce zubereiten, folgend im Kühlschrank lagern.

Schweinsnetz (dieses darf keine Löcher haben) auslegen, Hendl darauf legen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss einreiben, mit der Farce bestreichen und mit dem Netz zu einer Rolle formen. Im Rohr bei zirka 180 °C 45-60 min rösten, dabei immer ein weiteres Mal mit einer Mischung aus Butter und Suppe begiessen.

Schalotten von der Schale befreien, in einer Mischung aus Olivenöl und Butter anschwitzen. Mit 1 El Zucker karamellisieren, mit Balsamessig-Essig löschen. Mit Rotwein auffüllen und so lange bei kleiner Temperatur am Küchenherd bis der Fond völlig eingekocht ist.

Für die Rosmarinkartoffeln die Erdäpfeln von der Schale befreien, mit ein wenig Rosmarin, Butter, Wasser und grobem Meersalz im Rohr bei mittlerer Hitze ungefähr 45 min goldgelb backen. Vor dem Servieren wiederholt mit grobem Meersalz überstreuen.

Gegartes Hendl mit dem Elektromesser in Scheibchen schneiden. Mit Rotweinschalotten und Rosmarinkartoffeln zu Tisch bringen.

eleganter Weisswein : O-Titel : Gerolltes Hendl mit Rotweinschalotten und : > Rosmarinkartoffeln

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gerolltes Hendl mit Rotweinschalotten und Rosmarinkart ...

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche