Gerollter Bierbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Schweinekotelett
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Paprikapulver
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 1 Stg. Porree
  • 1 Zwiebel
  • 300 ml Bier (dunkel)
  • 250 ml Rindsuppe

Das Fleisch von allen Seiten mit den Gewürzen einreiben. Mit einem Baumwollfaden rund binden.

Das Öl in einem Bräter erhitzen, das Fleisch darin rundherum scharf anbraten. Daraufhin in den auf 180 °C aufgeheizten Backrohr stellen und 75 bis 90 Min. gardünsten.

Den geputzten, in Stückchen geschnittenen Porree und die geviertelte Zwiebel zum Fleisch Form. Die Rindsuppe aufgießen.

Das Bier in einem offenen Kochtopf auf 2/3 kochen. Sobald das Fleisch Farbe bekommen hat, ein paarmal mit dem Bier einpinseln, bis dieses beinahe aufgebraucht ist.

Den fertigen Braten aus dem Herd nehmen und warmstellen. Die Sauce durchpassieren und ungebunden zum Fleisch Form.

Als Zuspeise Kartoffelknödel und Weisskraut. Dazu selbstverständlich ein kühles Blondes.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gerollter Bierbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche