Gerollte Wildschweinschnitzelchen mit Dörrpflaumen gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 6 Wildschweinschnitzelchen à 50 g
  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • 250 ml Rindsuppe
  • 1 EL Rotweinessig
  • 250 ml Rotwein
  • 125 ml Schlagobers
  • 6 Dörrpflaumen, fein gewürfe
  • 0.5 Teelöffel Wacholderbeeren, zerrieben
  • 1 Teelöffel Mehl mit ein wenig klare Suppe vermengt
  • 2 EL Butter

Dörrpflaumen mit 1/8l Rotwein, Essig und Wacholderbeeren kochen.

Schnitzel flachklopfen, mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen. Mit Dörrpflaumen belegen, aufrollen und mit Zahnstochern fixieren. Rollen von allen Seiten in Butter schonend anbraten, dabei die Schalotten dazugeben.

Nach drei Min. Fleisch herausnehmen und warm stellen.

Bratensatz mit ein Achtel Liter Rotwein und der Rindsuppe löschen, um die Hälfte kochen. Mehl und Schlagobers dazugeben, aufwallen lassen, Rollen einfüllen und zwei Min. gut durchkochen.

Dazu passen Spatzen und Rosenkohl.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gerollte Wildschweinschnitzelchen mit Dörrpflaumen gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche