Geröstetes Tomatenbrot ?Mallorca-Style?

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Stiele Blattpetersilie
  • 4 Scheiben Bauernbrot, fingerdick
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Strauchtomaten, reif
  • 150 g Ziegenfrischkäse, schnittfest
  • 2 Zitronen (unbehandelt)
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Eiswürfel

Die Blattpetersilie von den Zweigen zupfen und in geeistem Wasser legen. Das Bauernbrot von beiden Seiten mit zwei Esslöffeln Olivenöl und den angedrückten Knoblauchzehen in einer Bratpfanne gemächlich kross und kross rösten. Auf Küchenpapier kurz abrinnen. Anschliessend die Paradeiser halbieren und die Schnittfläche an dem noch warmen Brot raspeln. Dabei ruhig die Paradeiser ein wenig gemeinsam pressen, so dass der Tomatensaft genauso mit ein paar Kernen sowie das Mark von dem Tomatenfleisch sich auf dem Bauernbrot gleichmässig verteilt und es mit dem Tomatensaft richtig gehend getränkt wird.

Den Ziegenkäse in sechs bis acht schmale Scheibchen schneiden und auf den Bauernbroten gleichmäßig verteilen. Mit ein klein bisschen Pfeffer und einer Prise Meersalz würzen.

Die Blattpetersilie gut abrinnen bzw. Trocken schütteln. Mit ein klein bisschen Meersalz, Zitronenabrieb, Pfeffer und einem EL Olivenöl einmarinieren und auf dem Ziegenfrischkäse dekorativ gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geröstetes Tomatenbrot ?Mallorca-Style?

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche