Gerösteter Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Hokkaido-Kürbisse à 600 g
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 EL Öl
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Salbei (gehackt)
  • 50 g Amarettikekse
  • 50 g Parmesan
  • Muskat
  • 50 g Butter

Die Kürbisse halbieren und die Kerne entfernen. Innen mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und leicht ölen. Daraufhin Im auf 210 °C aufgeheizten Herd (Umluft nicht empfehlenswert, Gas Stufe 4) zirka 30 Min. backen.

Das Kürbisfleisch aus den Kürbissen kratzen. 2 El Öl in einer Bratpfanne erhitzen, das Püree dazugeben und kurz anrösten. Parmesan fein raspeln. Amarettikekse in das Kürbispüree bröseln. Den Parmesan dazugeben und unterziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Püree in kleine ausgehöhlte Kürbisse Form und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gerösteter Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche