Geröstete Rotweinleber

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Kalbsleber
  • 2 Stk. Zwiebel (mittelgroß)
  • etwas Butter (oder Öl, zum Anbraten)
  • 2 EL Mehl
  • 350 ml Rotwein (trocken)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zweig Majoran
  • Wasser (nach Bedarf)
  • 100 ml Rindsuppe (oder mehr)

Für die geröstete Rotweinleber die Leber putzen und in Scheibchen schneiden. Zwiebel grob schneiden und in Fett langsam glasig dünsten.

Die Leber dazugeben und bei großer Hitze braten. Mit Mehl stauben, mit Rotwein ablöschen, salzen, pfeffern und Majoran hinzufügen.

Wasser und etwas Suppenwürze nach Bedarf dazu. Köcheln lassen bis sich eine sämige Sauce entwickelt.

Die geröstete Rotweinleber anrichten und servieren.

Tipp

Geröstete Rotweinleber serviert man am besten mit Braterdäpfel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 1

Kommentare8

Geröstete Rotweinleber

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 16.12.2015 um 22:05 Uhr

    hat das einen Grund, dass die Zutatenliste nicht sichtbar ist?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 17.12.2015 um 14:19 Uhr

      Liebe Elli1963, danke für den Hinweis. Wir haben die Zutatenliste wieder ergänzt. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 13.12.2015 um 20:08 Uhr

    toll

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 12.06.2015 um 12:20 Uhr

    gut

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 31.12.2014 um 20:18 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche