Geröstete Griesssuppe mit Basilikum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 40 g Butter
  • 50 g Griess
  • 1 Zwiebel
  • 1000 ml Fleischfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Basilikumblätter
  • Küchenkräuter (zum Garnieren)

Die Butter in einem Kochtopf schmelzen und Griess unter durchgehendem Rühren hellgelb darin rösten. Die geschälte und gewürfelte Zwiebel mit weichdünsten, bis sie glasig und der Griess hellbraun ist. Mit dem Fleischfond die Griessschwitze auffüllen, zum Kochen bringen und dann 10 min bei schwacher Temperatur gar ziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Schnittlauch, die Petersilie und die Basilikumstreifen kurz vor dem Servieren unterziehen und mit Krautern garnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geröstete Griesssuppe mit Basilikum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche