Gerieberner Teig - Kuchenteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Weizenmehl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 75 g Butter (kalt)
  • 5 EL Wasser

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Mehl und Salz in einer Backschüssel vermengen. In Stückchen geschnittene Butter mit den Händen leicht mit dem Mehl verreiben, bis die Menge gleichmässig bröselig ist. Das Wasser beifügen, mit den Teigschaber das Ganze schnell zu einem Teig zusammenfügen, nicht durchkneten! Darauf den Teig flachdrücken, ca 3/4 Std bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen.

Tpp: Andere Mehlsorten verwenden

Mann kann den Teig auch mit der Küchenmaschine kochen. Dazu muss die Butter weich sein. Alle Ingredienzien, ohne Wasser vermengen auf niedrigster Stufe zu einer krümeligen Menge zubereiten, dann Wasser dazu und fertigstellen wie oben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gerieberner Teig - Kuchenteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte