Geriebener Teig Mit Porree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • Wasser (sehr wenig)

Auflage:

  • 1000 g Porree
  • Butter
  • 125 ml Milch
  • 125 ml Schlagobers
  • 200 g Käse (gerieben)
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Mit Butter, Mehl, Salz und Wasser einen geschmeidigen Teig durchkneten, auswallen und auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes viereckiges Backblech legen. Den Rand 2 cm hochziehen, Teig einstechen.

Den geputzten und gewaschenen Porree in zarte Streifen schneiden, mit einem großen Stück Butter weichdünsten und auf den Teigboden Form. Schlagobers, Milch, Eier und Käse gut miteinander mischen und mit Salz, Muskatnuss und Pfeffer würzen. Diese Mischung über den Porree Form.

Den Lauchkuchen in dem auf 180 Grad aufgeheizten Backrohr für zirka

25 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geriebener Teig Mit Porree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche