Geriebener Kartoffelsalat in der Erdapfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 lg Erdäpfeln (mehlig)
  • 125 ml Schlagobers (geschlagen)
  • 1 Teelöffel Essig
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Blattpetersilie
  • 0.25 Porree (fein gewürfelt)
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gequetscht)
  • 1 Paradeiser, enthäutet, gewürfe
  • 1 EL Ligurische Oliven
  • 1 Bund Basilikum
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Speck (fein gewürfelt)

Die Erdäpfeln machen, halbieren und mit einem kleinen Löffel das Innere herausnehmen, so dass die Erdäpfeln wie Schiffchen gefüllt werden können.

Zwiebel, Speck und Porree in Butter andünsten, Knoblauchzehe und Essig hinzufügen, aufwallen lassen und zum Schluss Paradeiser und Oliven beifügen, in eine Salatschüssel befüllen.

Das Innere der Erdäpfeln und feingeschnittenen Schnittlauch mit der Gabel in der Marinade zerdrücken. Mit Muskatnuss, Pfeffer und vielleicht Salz würzen. Faschierte Petersilie einstreuen. Schlagobers gemeinsam mit den Basilikumblättern unterziehen. Mit dieser Menge die aufgeheizten Kartoffelhälften befüllen.

Dazu passt z.B. ein paniertes Schweinekotelett.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Geriebener Kartoffelsalat in der Erdapfel

  1. Francey
    Francey kommentierte am 24.06.2015 um 05:25 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche