Geraniensorbet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 375 g Zucker
  • 625 ml Wasser
  • 6 Zitronen (Saft und Schale davon)
  • 4 Geranienblätter; ein kleines bisschen gekruellt
  • 1 Eiklar

Dekoration:

  • Geranienblüten
  • Geranienblätter

(*) Ein Rezept ist für 2 bis 4 Portionen gedacht.

Zucker, Wasser sowie die Zitronenschale in einem mittleren Kochtopf aufsetzen und den Zucker bei geringer Hitze unter Rühren zerrinnen lassen. Anschließend Aufkochen.

Zerkruemelte Blätter dazugeben. 6 min machen, auskühlen.

Saft einer Zitrone zum abgekühlten Sirup Form. Die gesamte Mischung dann in einen Gefrierbehälter Form und in die Tiefkühltruhe stellen, bis sie zu gefrieren beginnt.

Herausnehmen und in eine ausreichend große Schüssel umfüllen. Die Blüten herausnehmen. Mit einem Quirl aufschlagen bis die Menge geschmeidig geworden ist, aber sie nicht wiederholt zerrinnen lassen.

Das Eiklar steif aufschlagen und unterrühren. In den Gefrierbecher zurückfüllen. Zudecken. Frieren.

Das Sorbet in eisgekühlte Gläser einloeffeln. Mit Geranienblüten und ~blättern dekoriert zu Tisch bringen.

Ein kühles Dessert, das die ideale Ergänzung zu einem würzigen Mahl darstellt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geraniensorbet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche