Geraeuchterter Bio-Lachs auf Knusprigem Kartoffelcarpaccio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Schottischer Bio
  • Räucherlachs, dünn geschnitten
  • 4 Erdapfel (festkochend)
  • Öl (zum Braten)
  • 250 ml Orangen (Saft)
  • 12 Orangenfilets
  • 1 EL Orangenblütenhonig
  • 100 ml Olivenöl (extra vergine)
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle

Winterliche Blattsalate Z.B.:

  • Eichblatt
  • Lollo Rosso
  • Lollo bianco
  • Radicchio
  • Frisée

Gefunden Und Verbreitet Von:

  • K.-H. Boller aka Bollerix getippt am 24. Dez. 2004

Erdäpfeln von der Schale befreien, in 2, 5 Millimeter dicke Scheibchen hobeln. Eine kleine beschichtete Bratpfanne mit Kartoffelscheiben ausbreiten und in Olivenöl kross rösten.

Orangensaft um die Hälfte reduzieren, durch ein Sieb passieren, den Orangenblütenhonig und das Olivenöl untermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Blattsalate reinigen und abspülen.

Anrichten Das Kartoffelcarpaccio im Herd bei 200 °C erwärmen.Die Salatblätter mit der Orangenvinaigrette einmarinieren. Das Kartoffelcarpaccio in die Mitte des Tellers setzen, die Lachsscheiben daraufgeben. Mit den marinierten Blattsalaten und Orangenfilets ausgarnieren.

Der passende Wein zur Entrée Die Wein-Empfehlung von Ingo Swoboda:"Zu geräuchertem Lachs tut sich jeder Wein schwer. Aber ein rustikaler, einfacher Gutedel aus Baden - der nicht soviel Säure hat : ist ein interessanter vinologischer Partner. Auch ein kräftiger, koerperreicher fränkischer Silvaner - bitte trocken - schafft es, dem "fetten" Lachs ein Gegengewicht zu Form." Weitere Rezepte des Menüs Hauptgang: Gespickter Seeteufel mit Knoblauch Dessert: Warmes Panettoneküchlein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geraeuchterter Bio-Lachs auf Knusprigem Kartoffelcarpaccio

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche