Geräuchertes Forellenfilet mit Rotem Rüben Tartare

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Rote-Rüben-Tartare:

  • 3 sm Faschierte Cornichons
  • 40 g Kapern (klein gehackt)
  • 3 EL Majo
  • 1 EL Klein geschnittene Petersilie
  • 250 g Rüben
  • 1 sm Fein geschnittene Schalotte
  • 1 Teelöffel Sherryessig
  • 1 Prise Tabasco
  • 1 Teelöffel Worcestersauce

1. Backofen auf 180 Grad vorwärmen. Rote Rüben mit Salz, Pfeffer und Kümmel überstreuen, in Aluminiumfolie einschlagen, auf ein Blech setzen und im Rohr 45 Min. auf Biss gardünsten.

2. Rüben auskühlen, von der Schale befreien und klein würfelig schneiden, mit den restlichen Ingredienzien mischen und nachwürzen. Forellenfilets im Backrohr bei 100 Grad leicht erwärmen, auf das Rote Rüben Tartare setzen und mit einem kleinen Salatbouquet garnieren.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geräuchertes Forellenfilet mit Rotem Rüben Tartare

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche