Geräuchertes auf Grünkohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Grünkohl (frisch)
  • 2 Zwiebel
  • 1 EL Schweineschmalz
  • 350 g Räucherspeck (durchwachsen)
  • 2 EL Hafergrütze oder Schmelzflocken
  • 350 g Mettwürstchen (geräuchert)
  • 750 g Erdapfel (klein)
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 1 EL Zucker, Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zimt
  • 1 Neugewürz (gemahlen)

Grünkohl auslesen, grobe Stückchen entfernen. Grünkohlblätter ein paarmal in stehendem Wasser abspülen, dann abrinnen.

4 Liter Wasser aufwallen lassen, Grünkohl in 2-3 Portionen jeweils 5 min blanchieren. Kohl noch mal gut abrinnen, dann mit einem Wiegemesser oder evtl. einem großen Messer grob hacken.

Die Zwiebeln abschälen und fein würfeln. Den Schmalz in einem großen Kochtopf erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig weichdünsten. Grünkohl, Speck und knapp 1/2 Liter Wasser hinzufügen. Bei mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel eine Stunde machen. 10 min vor Ende der Garzeit den Kohl mit Pfeffer, Salz, Zimt und Neugewürz nachwürzen, dann Hafergrütze untermengen und die Würstchen hinzufügen.

In der Zwischenzeit die Erdäpfeln in der Schale gardünsten, dann abschütten, abschälen. Fett in einer Bratpfanne erhitzen, Zucker darin hellbraun werden. Die Erdäpfeln hinzufügen und unter durchgehendem rütteln der Bratpfanne rundum goldbraun rösten.

Den Speck aus dem Grünkohl nehmen und in schmale Scheibchen schneiden. Speck und Wurst auf dem Grünkohl anrichten. Mit den Erdäpfeln und mit Senf zu Tisch bringen

ca. 90 min

Pro Einheit

etwa 1300 Kalorien

2:2410/908.1

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geräuchertes auf Grünkohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche