Geräucherte Gänsebrust mit Kürbis-Orangen-Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Gänsebrust (geräuchert)
  • 3 Orangen
  • 750 g Kürbisfleisch
  • 1 Ingwer
  • 250 g Zucker
  • 8 EL Weissweinessig
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Neugewürz
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 1 Peporoni
  • 1 Prise Pfeffer

Die Orangen von der Schale befreien und die Orangenfilets weggeben. Die Orangenfilets und das Kürbisfleisch würfelig schneiden. Die Ingwerwurzel von der Schale befreien und raspeln. Alle Ingredienzien in einem Kochtopf aufwallen lassen und unter Rühren bei kleiner Temperatur etwa 35 min machen. In sorgfältig gereinigte Twist-Off-Gläser geben, auf der Stelle verschließen und auf die Deckel stellen. Die geräucherte Gänsebrust in hauchdünne Scheibchen schneiden. Das Fleisch fächerförmig auf Tellern anrichten, ein wenig Chutney in die Mitte Form und mit frisch gemahlenem Pfeffer überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geräucherte Gänsebrust mit Kürbis-Orangen-Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche