Geniesser Menü, Putenbraten mit Kräuterfüllung + Sparg

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Porree (Stange)
  • 75 g Weissbrot
  • 200 ml Milch
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 800 g Putenbrust
  • 2 EL Öl
  • 500 ml klare Suppe
  • 1 Lorbeergewürz
  • 250 g Stangenspargel
  • 250 g Stangenspargel
  • 1 Pk. Rösti (450 g)
  • 1 Pk. Sauce Bernaise
  • 1 Bund Schnittlauch

Porree reinigen, abspülen, in Ringe schneiden und blanchieren. Weissbrot in Milch einweichen. Kerbel und Petersilie abschwemmen, trockenschütteln und klein hacken. Mit Eiern, Weissbrot und Porree zusammenkneten. Menge mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Putenbrust abspülen, abtrocknen, Tasche einkerben. Füllen, Öffnung zustecken. Herd auf 175 °C vorwärmen. Fleisch im Öl anbraten. Salzen, mit Pfeffer würzen, mit klare Suppe löschen. Lorbeergewürz dazugeben. 60 min Im Herd dünsten. Stangenspargel reinigen, abschälen, 15-20 min gardünsten. Rösti und Sauce bernaise nach Packungsanweisung kochen. Stangenspargel mit Schnittlauchhalmen portionsweise bündeln. Bratenscheiben mit Soße, Stangenspargel und Rösti anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geniesser Menü, Putenbraten mit Kräuterfüllung + Sparg

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche