General Tsos Hendl I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Hühnerhaxerl
  • Speiseöl
  • 1 Ei
  • 0.5 EL Maizena (Maisstärke)

Sauce 1:

  • 0.5 EL Speiseöl
  • 2 Jungzwiebel
  • 1.5 EL Sojasauce (leicht)
  • 1.5 EL Schwammerl-Sojasauce
  • 1.5 EL Reiswein; oder evtl. trockener
  • Sherry
  • 2 cm Ingwer (frisch)
  • Pfeffer
  • 3 EL Hühnersuppe ((Instant))
  • 1 Teelöffel Zucker

Sauce 2:

  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Reisessig oder Apfelessig
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 0.5 EL Chilipaste

Fleisch von den Knochen lösen und in 1-2cm große Stückchen schneiden. In eine geeignete Schüssel Form und Ei, Speiseöl und Maizena (Maisstärke) darunterrühren.

Ingredienzien für Sauce 1 miteinander mischen. Zwei große Teller, einer davon mit Küchenpapier belegt im Backrohr bei 130 Grad anwärmen. Öl in einen Wok Form, sodass es etwa 4-5cm hoch steht, auf 200 Grad erhitzen (Ein ein Tag alter Weissbrotwürfel bräunt in ein klein bisschen weniger als einer Minute). Hühnerfleisch in den Wok Form und drei min lang unter ständigem Rühren garen. Hendl herausnehmen und auf dem Teller mit dem Küchenpapier im Herd warm halten.

Öl abschütten, die Temperatur ein klein bisschen reduzieren (180 °C ) und Sauce 1 in den Wok Form. Sobald die Sauce kocht, das Hendl einfüllen. Sauce 2 darübersprenkeln und eine Minute unter ständigem Rühren garen. Hendl herausnehmen, auf den angewärmten Teller Form und die Sauce darübergiessen. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

General Tsos Hendl I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche