Gemüsesuppe von Szereda

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.3 kg Schweinsknochen
  • 0.2 kg Karotten
  • 0.15 kg Petersilienwurzel
  • 0.12 kg Kohl
  • 0.1 kg Erdäpfel
  • 0.1 kg Kohlrabi
  • 0.1 kg Sellerie
  • 40 gramm Fett
  • 20 gramm Salz
  • 3 dag Tomatenpüree
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 50 gramm Nudeln
  • 5 dag Käse (gerieben)
  • 50 gramm Speck (geräuchert)

Die Knochen werden mit 50 g Karotten und 50 g Petersilienwurzeln in 1, 5 l Salzwasser zum Kochen aufgesetzt und 2 h lang gekocht.

Das geputzte Erdäpfeln, Kochgemüse, Kohl, Sellerie und Kohlrabi werden in Streifchen geschnitten und im Fett gedünstet. Der geräucherte Speck wird in Würfel geschnitten, gebraten und das Tomatenpüree dazugegeben.

Die Knochenbrühe wird durch ein Sieb gegossen, das gedünstete Grünzeug, geröstete Semmelbröckel und Nudeln hineingetan und 20 Min. gekocht.

Man reicht geriebenen Käse dafür.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsesuppe von Szereda

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche