Gemüsesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2500 ml Wasser
  • 3 Zwiebel
  • 3 Karotten
  • 1 Porree (Stange)
  • 0.5 Sellerie (Knolle)
  • 1 Petersilienwurzel
  • 250 g Gemüse nach Wunsch
  • 2 Paradeiser
  • 30 g Butter
  • 50 G, Schwammerln, frisch oder evtl. getrocknet
  • Pfeffer
  • Salz

Das Gemüse säubern und grob zerkleinern. In einem Kochtopf mit Butter das Gemüse bis auf die Paradeiser kurz weichdünsten und mit Wasser löschen. Die Paradeiser dazugeben und bei milder Hitze etwa eine halbe Stunde auf kleiner Flamme sieden, dann die Schwammerln dazugeben und nochmal aufwallen lassen. Dann passieren und die klare Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. Das im Sieb restliche Gemüse kann nach Geschmack weiter verwendet werden, z. B. püriert als Gemüsebrei bzw. püriert und mit ein klein bisschen klare Suppe aufgegossen als Püreeesuppe.

Es lohnt sich grössere Mengen der klare Suppe zu machen, da man sie gut einfrieren kann.

05/16/index. Html

Tipp: Kennen Sie violette Karotten? Es handelt sich dabei um eine alte, sehr aromatische Sorte - verwenden Sie diese doch einmal zur Abwechslung!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche