Gemüsesuppe mit Langkornreis und Hendl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Mittlere Zwiebel fein gehackt
  • 3 Rüebli klein gewürfelt
  • 2 Zweig Staudensellerie in 5mm breite Stückchen
  • 1 Mittlerer Lauchstengel in 5mm breite Stückchen
  • 0.5 Kleiner Wirz; Kohl
  • 20 g Butter
  • 1500 ml Hühnerbouillon
  • 200 g Reis nicht verkochende Sorte
  • 4 Pouletbrüstchen
  • Salz
  • Pfeffer

Den Wirz halbieren, den Strunkteil entfernen und das Gemüse in schmale Streifchen schneiden.

Die Butter zerrinnen lassen und die Zwiebeln darin hellgelb werden. Nun alle vorbereiteten Gemüse beigeben und unter Wenden fünf Min. weichdünsten. Die Suppe hinzugießen. Alle Ingredienzien zum Kochen bringen.

Den Langkornreis in ein Dämpfsieb oder evtl. einen speziellen Siebaufsatz Form und diesen in die Suppe tauchen. Den Langkornreis fünfzehn min mitköcheln.

Jetzt herausnehmen und über dem aufsteigenden Dampf der Suppe fertig quellen und warm halten.

Die Pouletbrüstchen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Gemüsesuppe wiederholt aufwallen lassen, dann die Temperatur wiederholt klein stellen und die Pouletbrüstchen in die Suppe legen. Während etwa Fünfzehn Min. gar ziehen.

Wichtig: Die Suppe darf von jetzt an nicht mehr machen, sonst wird das Fleisch zäh; es kann jedoch bei kleiner Temperatur problemlos über geraume Zeit in der Suppe warm gehalten werden.

Zum Servieren schneidet sich jeder ein Pouletbrüstchen in Scheibchen auf und richtet es in einem Suppenteller an. Die Suppe sowie den Langkornreis darüber schöpfen.

Eine Apfel-Meerrettichsauce separat dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsesuppe mit Langkornreis und Hendl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche