Gemüsesuppe mit Käseknödeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Suppe:

  • 200 g Karotten
  • 200 g Kohlrabi
  • 150 g Knollensellerie
  • 150 g Karfiol
  • 100 g Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 1.5 EL Butter
  • 1.5 EL Gemüsesuppe vegetab inst.
  • Muskat (gerieben)
  • 500 ml Wasser

Knödel:

  • 2 Vollkornbrötchen altbacken
  • 3 EL Schlagobers (süss)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Butter
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Teelöffel Liebstöckl (gehackt)
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1.5 Teelöffel Gemüsesuppe vegetab inst.
  • 50 g Rahmgouda
  • Meersalz
  • 3 EL Kartoffelstärke
  • 100 ml Wasser ((1))
  • 750 ml Wasser gesalzen (2)

Die Karotten der Länge nach vierteln und ungefähr 4 cm lange Stückchen schneiden. Den Kohlrabi sowie den Sellerie in Stifte schneiden und den Karfiol in kleine Rosen teilen. Die Bohnen ungefähr 2 cm lange Stückchen schneiden. Die Zwiebel von der Schale befreien, feln würfeln und in der Butter glasig weichdünsten. Das Wasser hinzugießen und alles zusammen mit dem Suppenwürfel nachwürzen. Die Suppe 15 bis 18 min leicht auf kleiner Flamme sieden.

In der Zwischenzeit die altbackenen Semmeln kleinwürfelig schneiden, das Wasser (1) und das Schlagobers darübergiessen und die Würfel ein paar Min. ausquellen.

Die Schale der Zwiebel entfernen, sehr fein würfelig schneiden und in der Butter glasig weichdünsten. Zusammen mit der Petersilie sowie dem Liebstöckl zu den Semmeln Form. Die Eidotter, die Sonnenblumenkerne und der Suppenwürfel zufügen und alles zusammen gut vermengen. Aus dem entstandenen Teig mit angefeuchteten Händen vier Knödel formen und diese mit dem in kleine Würfel geschnittenen Käse befüllen.

Das Salzwasser (2) zum Kochen bringen, die Kartoffelstärke mit wenig Wasser anrühren und in das Kochwasser Form. Die Knödel in das Kochwasser Form und ungefähr 8 bis 10 min ziehen.

Die Gemüsesuppe mit frisch geriebener Muskatnuss nachwürzen und die Käseknödel einfüllen. Die Petersilie darüberstreuen.

Tipp: Kennen Sie violette Karotten? Es handelt sich dabei um eine alte, sehr aromatische Sorte - verwenden Sie diese doch einmal zur Abwechslung!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Gemüsesuppe mit Käseknödeln

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 16.12.2015 um 12:57 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche