Gemüsesüppchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Brühwürfel
  • Butter
  • 1 Knochen der Entenkeule
  • 2 Kohlrabi
  • Küchenkräuter der Provence
  • 1 Bund Karotten
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz
  • 1 Sellerieknolle
  • 1 Prise Sojasosse
  • 1 Scheiben Toastbrot

Geschmacksgeber in Salzwasser auskochen und noch mal herausnehmen. Den abgeschälten Kohlrabi und den abgeschälten Sellerie mit einem Pariser Löffel zu kleinen Kugeln tournieren und die abgeschälten Karotten in Scheibchen schneiden.

Den Fleischfond mit einer Ecke Brühwürfel verfeinern, das Gemüse hinzfügen, blanchieren und das Ganze mit Salz, Pfeffer und einem Schuss Sojasosse nachwürzen.

Eine Toastscheibe rund ausstechen, in Butter anbraten und mit Kräutern der Provence würzen.

Alles in einem tiefen Teller anrichten und mit einem Strauss Petersilie garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gemüsesüppchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche