Gemüsesülze Mit Lachsforelle Und Schnittlauchsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die Sülze:

  • 500 g Frisches Gemüse nach Jahreszeit, z.B. Brokkoli, weisse oder evtl. grüne Spargelstangen, Porree, junge Erbsen und Karotten
  • Salz
  • 400 g Lachsforellenfilet
  • 12 Blattgelatine (weiss)
  • 800 ml Gemüsefond
  • 5 EL Weissweinessig

Für Die Schnittlauchsauce:

  • 150 g Majo
  • 150 g Joghurt
  • 1 Teelöffel Senf, feinwürzig
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 125 ml Schlagobers (geschlagen)

Garnitur:

  • 12 Cocktailtomaten
  • 1 Bund Brunnenkresse
  • 6 Wachteleier

1. Gemüse reinigen, abspülen, vorausgesetzt, dass nötig, abschälen und in kleine Würfel, Scheibchen oder feine Streifchen schneiden und al dente dämpfen. In eine Sch ssel mit eiskaltem Wasser abschrecken und gut abrinnen.

2. Das Lachsfilet ebenfalls dämpfen und in kleine Stückchen zupfen.

3. Gelatine abgekühlt einweichen. 1/3 des Gemüsefonds erhitzen und die ausgedrückten Gelatineblätter darin zerrinnen lassen. Mit restlichem Fond mischen und mit Essig nachwürzen.

4. In eine Kastenform von 1 1/2 Liter Inhalt etwa 1/2 cm hoch die Gelierfl ssigkeit gießen und erstarren. Als nächstes abwechselnd Gemüse und Lachsforellenstueckchen hineinschichten und mit der übrigen Gelierfl ssigkeit aufgiessen. Das Gemüse muss komplett bedeckt sein. Über Nacht erstarren.

5. Für die Sauce Majo und Joghurt mit Salz, Senf, Pfeffer und Saft einer Zitrone durchrühren und feingeschnittenen Schnittlauch und Schlagobers unterrühren.

6. Die Aspik in 12 Scheibchen schneiden, auf kalten Tellern gleichmäßig verteilen und mit

Kresse, Tomatenvierteln, halbierten Wachteleiern und Schnittlauchsauce anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsesülze Mit Lachsforelle Und Schnittlauchsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche