Gemüsestrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Gemüsestrudel den Karfiol in kleine Röschen schneiden, die Karotten putzen und in dünne Stifte reiben oder schneiden und ca. 3 Minuten in Salzwasser kochen.

In der Zwischenzeit den halben Melanzani in kleine Stücke schneiden und mit Magertopfen, Sauerrahm, Parmesan, Brösel, Suppenwürze und gehackter Petersilie in einer Schüssel verrühren.

Nun die abgeseihten Karfiol- und Karottenstücke ebenfalls unterrühren. Alle Zutaten gut vermischen und mit Salz abschmecken. Den Blätterteig ausrollen und die Gemüsefülle in der Mitte trapieren, um anschließend den Teig zu einem Strudel zusammen zu schlagen.

Abschließend noch mit etwas verquirlten Ei bepinseln und für 30 Minuten bei ca. 180 °C Heißluft in den Backofen schieben.

Nachdem er fertig gebacken wurde, etwas auskühlen lassen und entweder mit einem Joghurtdip oder einfach so servieren.

Tipp

Der Gemüsestrudel ist ein schnelles und vegetarisches Gericht, das natürlich noch mit anderen Gemüsesorten variiert werden kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 9 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gemüsestrudel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche