Gemüsestrudel*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Strudelblätter
  • Butter (zum Bestreichen)
  • Fülle
  • 400 g Erdäpfel, gekocht mehlig
  • 100 g Porree, in Ringen
  • 100 g Karotten, gekocht gewürfelt
  • 100 g Erbsen
  • 100 g Sellerie, gekocht gewürfelt
  • 200 g Geselchtes/Selchkaree
  • 0.5 Bund Petersilie (gehackt)
  • 150 g Crème fraîche
  • 2 Eier (verquirlt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butter

Geselchtes in kleine Würfel schneiden.

Lauchringe und Fleischwürfel in Butter anschwitzen.

Mit Eiern, Crème fraîche und dem gekochten Gemüse unter die Erdäpfel/Erdäpfeln vermengen.

Mit Petersilie, Salz, Pfeffer, Muskatnuss würzen Strudelblatt ausbreiten, mit flüssiger Butter bestreichen.

Zweites Strudelblatt darüberlegen.

Fülle auftragen.

Strudel fest einrollen.

Mit geschmolzener Butter bestreichen.

Bei 180 °C a. 35 Min. backen "Backofenfest" für 11 Leute am

Saucen: kalte Knoblauch, Schnittlauch, und Petersiliensauce Alle Strudel aneinander aufs Blech und gebacken.

Strudel auf dem Backblech portioniert und als "Dreierstrudel" aufs Buffet gestellt.

Geselchtes durch geriebenen Gouda ersetzen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsestrudel*

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche