Gemüsestrudel mit Kräutersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Strudel:

  • 300 g Tk-Strudelteig
  • 100 g Karotten in Streifchen
  • 100 g Stangensellerie in Streifchen
  • 100 g Porree (Streifen)
  • 100 g Zwiebel (Ringe)
  • 100 g Champignons (Scheiben)
  • 1 Bund Basilikum in Streifchen
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Eidotter (verquirlt)

Sauce:

  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Gemischte Küchenkräuter (Petersilie, Schni Koriander, Bärlauch, Kerbel) fein gehackt

Ausserdem:

  • Mehl (zum Ausrollen)

Strudelteig nach Packungsanleitung entfrosten.

Porree, Karotten, Stangensellerie, Zwiebeln, Champignons und Basilikum vermengen. Knoblauch abziehen, ausdrücken und dazugeben und das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen.

Teig auf bemehlter Fläche auswalken, die Gemüsemischung darauf gleichmäßig verteilen und einrollen. Strudel auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen, mit Eidotter bestreichen und im vorgeh Backrohr bei 200 °C ca 25 Min backen.

Für die Sauce klare Suppe erhitzen, Schlagobers untermengen und alles zusammen ein kleines bisschen kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Küchenkräuter unterziehen und zermusen. Den Studel in Stückchen schneiden und mit Sauce durchrühren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gemüsestrudel mit Kräutersauce

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 15.12.2015 um 16:14 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche