Gemüsespiesse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 sm Kohlrabi
  • 1000 ml Zucchini
  • 1000 ml Paprika
  • Öl
  • Knoblauch
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Kräutersalz

Zwiebel vierteln. Übriges Gemüse in gleichgrosse Stückchen schneiden. Karotten und Kohlrabi al dente gardünsten. Gemüse abwechselnd auf Holzspiesse stecken und in eine Schale legen. Öl, Gewürze und Kräutersalz vermengen. Gepressten Knoblauch zufügen. Alles miteinander durchrühren und über die Spiesse Form. Die Spiesse müssen mit Öl bedeckt sein. 12 Stunden ziehen und dann grillen bzw. in der Bratpfanne gardünsten. Tip: Das übrige Öl kann noch für Blattsalate bzw. andere Marinaden verwendet werden.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsespiesse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche