Gemüsespiesse Blaztz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 md Zucchini
  • 6 sm Zwiebel (oder Schalotten)
  • 2 Stangen Stangenzeller
  • 6 Artischockenböden
  • 6 sm Paradeiser (fest)
  • 250 ml Rahm
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kresse

Zucchini in zwei bis drei cm dicke Scheibchen schneiden. Zwiebeln halbieren. Stangenzeller abschälen und in drei cm lange Stückchen schneiden. Artischockenböden abrinnen und halbieren. Paradeiser halbieren beziehungsweise vierteln.

Bratrost vorwärmen.

Alle Ingredienzien abwechselnd auf Spiesse stecken und unter gelegentlichem Wenden ca. fünf min grillieren.

In der Zwischenzeit Rahm steif aufschlagen, mit Saft einer Zitrone, Salz und einem Hauch Pfeffer würzen. Mit den Kresseblättchen garnieren.

Gemüsespiesse mit Salz und Pfeffer würzen und heiß zu Tisch bringen.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsespiesse Blaztz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche