Gemüsespaghettini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Gemüsespaghettini die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen, abseihen und abschrecken.

Zwiebel hacken. Lauch, Zucchini, Kohlrabi waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten abtropfen lassen und würfeln. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen, Nudeln hinzugeben, Knoblauch hineinpressen, Schlagobers hinzugeben und würzen. Die Gemüsespaghettini in einem Teller mit Parmesan anrichten und servieren.

Tipp

Wer möchte, kann zu den Gemüsespaghettini zum Beispiel gebratene Hühnerwürfel hinzufügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Gemüsespaghettini

  1. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 23.10.2014 um 11:33 Uhr

    und hier ist mein Bild auch nciht online?!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche