Gemüsespaghetti, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Vollkornspaghetti
  • Wasser (gesalzen)
  • Einige Tropfen Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika
  • 1 piece Sellerie (Knolle)
  • 2 Essiggurken
  • 2 EL Butter (oder Margarine)
  • 1 Prise Weisswein
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Tasse Küchenkräuter (gemischt, gehackt)
  • (Petersilie, Schnittlauch, Kerbel)

Die Vollkornspaghetti im Salzwasser mit Öl al dente gardünsten, abschütten, abschrecken, abrinnen und bereithalten. Die Zwiebel, die Karotten, die Zucchini, den Paprika sowie den Sellerie reinigen und in Streifchen schneiden. Die Essiggurken ebenfalls in Streifchen schneiden. Die Butter beziehungsweise Leichtbutter in einer Bratpfanne erhitzen und das Gemüse unter durchgehendem Rühren anschwitzen. Das Gemüse mit dem Weisswein löschen und mit dem Schlagobers auffüllen. Mit Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer und Muskatnuss herzhaft würzen und einreduzieren.

Die Spaghetti unter die Sauce ziehen und erhitzen. Nochmals herzhaft nachwürzen, dekorativ anrichten, mit den gehackten Kräutern überstreuen, ausgarnieren und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsespaghetti, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche