Gemüseschaschlik

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Fenchelknolle
  • 4 Stangenspargel
  • 4 Bohnen (breit)
  • 2 lg Erdapfel
  • 2 Fleischtomate
  • 2 Kaffirlimettenblätter
  • 0.5 Zitronengras
  • 2 Teelöffel Sojasauce
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 EL Thymian
  • 1 EL Rosmarin
  • 1 EL Petersilie (feingehackt)
  • 1 EL Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schaschlikspiesse

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Fenchel in Salzwasser al dente blanchieren, auf Küchentuch abtrocknen und in in etwa 3 cm große und starke Stückchen schneiden.

Stangenspargel ab dem unteren Drittel abschälen, die Bohnen reinigen und je in Salzwasser al dente blanchieren. Einen Paradeiser und Erdäpfeln in 3 cm große Würfel schneiden.

Zitronengras, Kaffirlimettenblätter, Sojasauce, Olivenöl und Knoblauch mit den Kräutern und ein wenig Pfeffer vermengen. Das gewürfelte Gemüse in der Marinade ungefähr 20 Min. einlegen. Mit einer Gabel das Gemüse herausnehmen und abrinnen. Stangenspargel und Bohnen in 3 cm lange Stückchen schneiden Das Gemüse auf Schaschlikspiesse stecken. Die Spiesse auf Bratrost-Aluschalen gardünsten.

Die übrige Paradeiser enthäuten, entkernen und klein würfeln und unter die übrige Marinade vermengen. Mit Balsamessig, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und als Sauce zu den Spiessen zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gemüseschaschlik

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche