Gemüsesalat mit Matjes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 sm Zucchini
  • 1 sm Zucchini (gelb)
  • 4 Spargelstangen
  • 4 Stangensellerie (Stange)
  • 1 sm Fenchelknolle
  • 1 Karotte
  • 3 EL Distelöl
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 2 Matjes, ohne Haut küchenfertig
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 1 Artischocke, eingelegt aus dem Glas
  • 0.5 Teelöffel Bohnenkrautblätter, gezupft

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Fenchel, Stangensellerie, Zucchini, geschälte Karotte und Spargelstangen abspülen und ungefähr 1 1/2 cm große Würfel schneiden.

Gelbe Zucchini sind noch nicht überall auf dem Markt zu finden, geschmacklich ändert sich jedoch nichts, wenn sie statt dessen nur grüne Zucchini verwenden.

2/3 des Öls in einer tiefen Bratpfanne erhitzen und das Gemüse darin unter Rühren ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze al dente rösten.

Mit Salz, Pfeffer und Essig würzig nachwürzen. 15 Min. durchziehen.

Die Matjesfilets mit Pfeffer würzen. Das übrige Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Fischfilets kurz von beiden Seiten anbraten.

In einer zweiten Bratpfanne die Kürbiskerne ohne Fett goldbraun rösten.

Das Gemüse auf zwei Tellern anrichten, mit dem gebratenen Matjes belegen und mit den abgezupften Artischockenblättern umkränzen.

Bestreut mit Kürbiskernen und Bohnenkrautblättern zu Tisch bringen.

Originalrezepte aus :

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gemüsesalat mit Matjes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche