Gemüsesalat mit Marillen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Das Gemüse in kleine Würfel schneiden und auf den Punkt kochen (nicht zu hart, aber auch nicht verkochen). Das gekochte Gemüse mit der Mayonnaise verrühren, den Blattsalat mit dem Marillenessig und dem Haselnussöl marinieren. Die Marillen in kleine Stücke schneiden (Kern entfernen) und auf das Gemüse mit dem Salat geben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare7

Gemüsesalat mit Marillen

  1. evagall
    evagall kommentierte am 29.06.2015 um 22:38 Uhr

    perfektes Rezept für die beginnende Marillensaison

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 27.06.2015 um 09:17 Uhr

    Voll Gut

    Antworten
  3. Franzp
    Franzp kommentierte am 07.05.2015 um 06:23 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Liz
    Liz kommentierte am 31.01.2015 um 08:39 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  5. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 22.01.2015 um 13:38 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche