Gemüserösti mit geschmolzenem Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Kürbisfleisch
  • Salz
  • 200 g Kleine Süsskartoffeln; oder
  • Gewoehnliche Erdäpfeln
  • 200 g Pastinaken; bzw. Sellerie
  • 200 g Karotten
  • 1 sm Zwiebel
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Pfeffer
  • Butterschmalz
  • 75 g Raclettekäse; hauchdünn geschnitten

Kürbis raffeln, mit Salz überstreuen und dreissig min ziehen. Nun gut auspressen.

Erdäpfeln und Pastinaken beziehungsweise Sellerie im Dampf bei geschlossenem Deckel knapp weich gardünsten. Mit Karotten und Zwiebel zum Kürbis raffeln. Mit Petersilie, Salz und Pfeffer vermengen.

Menge in der nicht zu heissen Butterschmalz unter Wenden gemächlich rösten, dann mit Käse belegen. Zugedeckt auf ausgeschalteter Herdplatte zerrinnen lassen.

Dazu passt Blattsalat.

Tipp:

* Portionen rösten, mit Käse, Tomatenketchup und frischen Salatblättern zwischen Sesamsaat-Semmeln klemmen, kurz überbacken.

* Erdäpfeln weglassen, dafür mehr Gemüse verwenden und den Raclettekäse durch geräucherten Truthahnbrust beziehungsweise Schinken ersetzen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüserösti mit geschmolzenem Käse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche