Gemüserestl á la Doris

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Stk. Zwiebel
  • 3 Stk. Spitzpaprika
  • 1 Stk. Salatgurke
  • 10 Stk. Cherrytomaten
  • 4 Stk. Karotten
  • 1 Dose Tomaten (geschält)
  • Gewürze (nach Belieben)
  • Kräuter (nach Belieben)

Für die Gemüserestl zuerst Nudeln, Reis oder anderes nach Belieben kochen. Inzwischen sämtlichen Gemüsereste waschen, putzen und grob in eine Pfanne schneiden. Zwiebel, Karotten und Spitzpaprika in dickere Ringe schneiden.

Die Salatgurke mit Schale grob stifteln (kann natürlich auch Zucchini sein), ca. 10 Cherry-Tomaten (können natürlich auch andere sein) und eine Dose geschälte Tomaten dazugeben.

In einem gußeisernen Topf (wenn vorhanden) das Gemüse auf kleiner Stufe im eigenen Saft kurz dünsten und mit Salz, Pfeffer, evt. Zucker und frischen Kräutern würzen.

Etwas mit Wasser aufgießen und fertig dünsten. Am Schluss noch mit einem Schuss Essig und etwas Salz abschmecken und servieren.

Tipp

Das Gemüserestl Gericht kann man mit jedem beliebigen Gemüse, dass verwertet werden muss zubereiten. Es passen Nudeln aber auch Reis oder Kartoffeln, Couscous, etc. dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Gemüserestl á la Doris

  1. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 30.12.2014 um 09:40 Uhr

    immer gut

    Antworten
  2. linda1989
    linda1989 kommentierte am 29.12.2014 um 21:05 Uhr

    so ein gericht gelingt immer :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche