Gemüsereis mit Rotbarsch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Rotbarsch o. Heilbutt o. Seelachs
  • Zitronen (Saft)
  • Zitronenpfeffer
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Tasse Wasser für den Langkornreis
  • 30 g Langkornreis o. Nudeln Oder
  • 150 g Erdäpfeln
  • 250 g Gemüse: bspw.
  • 50 g Erbsen
  • 2 Karotten
  • 100 g Karfiol frisch o. Tk
  • 1 Lauchzwiebel
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 1 Tasse Früchtetee mit 10 Vitaminen
  • Zusätzlich
  • 1 Vitamin E Kapsel

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Dieses Rezept ist sonderlich für Menschen mit Blutfettstoerungen gedacht.

Fisch erkaltet abschwemmen, abtrocknen, mit Zitrone betraezfeln und leicht mit Salz würzen.

Gemüse abspülen und reinigen. Karotten würfelig schneiden, Karfiol in Rosen zrlegen, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden.

Den REis in einer Tasse leicht gesalzenem Wasser nach Packungsaufschrift kochen und abrinnen. In der Zwischenzeit das Gemüse 10-12 Min. gardünsten, anscliessend abrinnen.

Den Fisch in ein kleines bisschen kochendes Wasser Form, ca. 10 min garziehen, dann herausnehmen und in mundgerechte Stückchen zerpflücken. Gemüse und Fisch unter den Langkornreis heben, mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Zum Essen Früchteteee trinken und zur Ergänzung der Vitaminversorgung eine Vitamin-E-Kapsel nehmen.

Anzurechnen : anzurechnen 3, 8 Be

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gemüsereis mit Rotbarsch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche