Gemüsepuffer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Gemüsepuffer Zucchini, Kartoffeln und Karotten fein raspeln. Die Zwiebel hacken und den Schinken in feine Würfel schneiden. Alles zusammen in einer Schüssel mit etwas Mehl vermengen, salzen und pfeffern.

Maggikraut fein hacken und dazumischen. Fünf Puffer formen und in heissem Öl herausbacken. Anschließend anrichten und servieren.

Tipp

Die Gemüsepuffer am besten mit einem frischen Joghurt-Dip (evt. mit frischen Kräutern) genießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gemüsepuffer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche