Gemüsepudding - mit Migetti 1941

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Gar GEduenstet:

  • 200 g Karotten
  • 200 g Petersilienwurzel
  • 200 g Spinat

Weiters:

  • 250 g Migetti
  • 2 Eier
  • Salz
  • 2 EL Kren (gerieben)

Form:

  • Fett
  • Semmelbrösel

Man lässt die Migetti in ausreichend Salzwasser (am besten auf dem Siebeinsatz beziehungsweise in der Reiskugel) drei min machen, nimmt sie heraus und lässt sie abrinnen.

Auch das gar gedünstete Gemüse tropft man ab, mischt es mit den Migetti und den Gewürzen und fügt, nachdem die Menge ausgekühlt ist, die Eidotter und den steifen Schnee bei.

In einer gut eingefetteten, ausgebröselten Puddingform lässt man die Menge eine Stunde machen, stürzt und reicht den Pudding mit einer Paradeiser-, Petersilien- oder Kapernsosse.

Man kann die Menge auch als Auflauf in der geben backen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Gemüsepudding - mit Migetti 1941

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 18.03.2016 um 18:24 Uhr

    Um was handelt es sich denn bei Migetti 1941??

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 29.03.2016 um 14:54 Uhr

      Liebe anni0705, bei Migetti handelt es sich um getrocknetes, reiskornartiges Granulat aus Getreide und Stärke und Milchbestandteilen. Dieses war in den 40er Jahren sehr beliebt. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche