Gemüsepfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Erdnussöl
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Scheiben Ingwer 1 cm dick; fein gehackt
  • 6 Frühlingszwiebeln; abgeschält und in 2, 5 cm lange
  • Stückchen geschnitten
  • 100 g Junge kleine Maisschoten; 2 Min. blanchiert
  • 1 Rote Paprika; ohne Körner und in schmale
  • Streifchen geschnitten
  • 100 g Zarte Bohnenschoten; in Stückchen von 1, 5 cm
  • Geschnitten
  • 50 g Feste Schwammerln
  • 50 g Sojasprossen; 1 Minute blanchiert
  • 1 EL Sherry (trocken)
  • 1 EL Sojasauce (dunkel)
  • Pfeffer frisch gemahlenen

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Das Öl im Wok erhitzen, den Knoblauch sowie den Ingwer einfüllen und einen Augenblick anbraten, ohne sie zu braun werden lassen.

Die Zwiebeln hinzfügen und 1-2 min gardünsten. Daraufhin den Kukuruz, den Paprika und die Bohnenschoten hinzfügen und 2 min bei mittlerer Hitze rösten. Daraufhin Schwammerln und Sojasprossen zufügen und 1 Minute bei mittlerer Hitze rösten. Das Gemüse stets an die Wok-Wand schieben, wo es warm gehalten wird.

Sherry und Sojasauce hinzufügen und mit Pfeffer nachwürzen.

Geling-Tipp:

Durch die hohen Temperaturen verschließen sich die Poren im Gemüse rasch, so bleiben leuchtende Farben und intensives Aroma aufbewahren.

Damit nichts anbrennt, ist jedoch ständiges Rühren erforderlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsepfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche