Gemüsepfanne mit Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 lg Karotte
  • 1 Zucchini
  • 1 bowl Gemüsemais
  • 1 Chilischote (frisch)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 EL Pflanzenöl
  • 100 g Milde, eingelegte Jalapenoscheiben (Glas)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Prise Gemahlene Muskatblüte (Macis)
  • 25 g Kräuterbutter
  • 100 g Chester-Käse

Paprikas abspülen, entkernen und in Streifchen schneiden.

Die Karotten von der Schale befreien und in schmale Scheiebn schneiden. Den Zucchino abspülen, die Stielenden entfernen und den Zucchino passend zur Karotte in feine Scheibchen schneiden.

Den Gemüsemais in einem Sieb abrinnen. Die chilischoten abspülen, bereits lange aufschneiden, entkernen und fein würfelig schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein würfelig schneiden.

In einer breiten Bratpfanne das Pflanzenöl erhitzen und Zweibel- , Knoblauch- und chiliwuerfel andünsten. Nacheinander das vorbereitete Gemüse sowie die Jalapenosscheiben einstreuen und mitdünsten.

Das Gemüse mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Muskatblüte würzen; die Kräuterbutter dazugeben und unter Rühren zerrinnen lassen. Den Chesterkäse klein in Würfel schneiden.

Den Käse aus das Gemüse legen und die Bratpfanne mit einem Deckel verschließen. Die hitze dabei ein kleines bisschen reduzieren. Sobald der Käse geschmolzen ist, das Gemüse in der Bratpfanne zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsepfanne mit Käse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche