Gemüsepfanne Mit Hackbällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Rinderhackfleisch
  • 1 Ei
  • 1 sm Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Sojasauce
  • Curry, Paprikapulver
  • 1 sm Paprika
  • 1 sm Paprika
  • 1 sm Paprika
  • 2 Karotten
  • 1 sm Porree (Stange)
  • 3 EL Öl
  • 170 g Sojasprossen
  • 150 g Bambussprossen
  • Cayennepfeffer
  • 2 EL Speisesaerke
  • 125 g Gewürzketchup
  • Sambal Ölek

Faschiertes mit Ei und abgezogener, gewürfelter Zwiebel mischen, mit Salz, Pfeffer, 1 El Soja-Sauce sowie jeweils 1/2 Tl Curry- u. Paprikapulver nachwürzen. Teig zu kleinen Bällchen rollen. Gemüse abspülen, reinigen bzw. Schälen. Paprikas in kleine Stückchen, Karotten und halbierten Porree in Streifchen schneiden. Öl in einem Wok bzw. einer Bratpfanne erhitzen. Die Hackbällchen von allen Seiten zirka 5 Min. rösten, herausnehmen und auf Küchenpapier abrinnen. Vorbereitetes Gemüse im verbliebenen Öl zirka 3 Min. unter durchgehendem Rühren rösten, Soja- und Bambussprossen hinzufügen und 2-3 Min. unter Rühren weiterbraten. Alles mit restlicher Soja-Paprikapulver, Sauce, Curry und Cayennepfeffer würzen, mit ein Achtel Liter Wasser löschen, aufwallen lassen. Gemüse mit in Wasser angerührter Maizena (Maisstärke) binden. Den Gewürzketchup unterziehen und mit Salz und Sambal Ölek nachwürzen. Hackbällchen auf das Gemüse legen und bei niedriger Hitze zirka 1 Minute erwärmen. Dazu passt Langkornreis.

Masse: 4 Portionen

* Quelle : Funkuhr Fernsehzeitschrift ** 534 Kalorien / 2235 Joule jeweils Einheit

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsepfanne Mit Hackbällchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche