Gemüsepastete mit Paprika, Zucchini und Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Paprikas
  • 300 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Zucchini
  • 10 g Butter
  • 5 Scheiben Gelatine (weiss (1))
  • 3 Scheiben Gelatine (weiss (2))
  • 5 Scheiben Gelatine (weiss (3))
  • 100 g Karotten
  • 450 g Tiefgefrorener Spinat aufgetaut, gehackt
  • Muskat

(*) Für eine Terrine von 25 cm Länge.

Paprika säubern und mit der Hautseite nach oben so lange im Backrohr grillen, bis die Haut schwarz ist und Blasen wirft. Haut abziehen. Paprika mit 2/3 dem Schlagobers zermusen und herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen.

Wenn Sie keinen Bratrost haben: Geputzten, kleingeschnittenen Paprika in wenig Wasser weichdünsten, abschütten und mit Schlagobers zermusen.

Zucchini reinigen, abspülen, in Längsrichtung vierteln und im heissen Fett 5 min weichdünsten.

Gelatine (1) in kaltem Wasser 10 Min. einweichen, tropfnass bei geringer Temperatur zerrinnen lassen und unter die Hälfte der Paprikamasse rühren. In die Terrineform gießen, die Hälfte der Zucchiniviertel einfüllen. Im Kühlschrank 20 Min. fest werden.

In der Zwischenzeit Karotten abschälen, abspülen und in kochend heißem Salzwasser 10 Min. gardünsten. In groben Streifchen schneiden.

Spinat nach Packungsanleitung gardünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und mit der übrigen Schlagobers durchrühren. Gelatine (2) einweichen, zerrinnen lassen und unter den Spinat rühren.

Karottenstreifen auf die Paprikaschicht legen und Spinat darüber Form. Wieder 20 min fest werden.

Gelatine (3) einweichen, zerrinnen lassen, unter die restliche Paprikamasse rühren und auf die Spinatschicht Form. Restliche Zucchiniviertel darauf legen. Im Kühlschrank festwerden.

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gemüsepastete mit Paprika, Zucchini und Spinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche