Gemüseomelett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl (kalt gepresst)
  • 2 Eier
  • 2 EL Schlagobers (süss)
  • 0.5 Teelöffel Meersalz
  • 0.5 Teelöffel Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • 5 EL Wasser

Das Kerngehäuse der Paprikaschotte entfernen und die Schotte in zarte Streifen schneiden. Die Schale der Zwiebel entfernen und fein in Würfel schneiden. Das Öl in der Bratpfanne nicht zu stark erhitzen und die Paprikastreifen und die Zwiebel- würfel darin ein paar min bei mässiger Temperatur weichdünsten. Das Gemüse in der Bratpfanne gleichmäßig verteilen.

Die Eier mit dem Wasser und dem Schlagobers gut mixen und mit dem Meersalz und dem Paprikapulver würzen. Die Schnittlauchröllchen darunterrühren und die Eimasse in die Bratpfanne über das Gemüse gießen. Die Eimasse bei milder Temperaturzufuhr stocken. Dabei niemals umrühren!

Das Omelett auf eine Platte bzw. einen Topfdeckel gleiten, in die Bratpfanne stürzen und auch auf der anderen Seite stocken.

Eiweissen zugeordneten Blattsalat.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüseomelett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche