Gemüsenudeln & Zander

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Zanderfilet (entgrätet)
  • 4 Scheiben Rohschinken (dünn)
  • 150-200 g Nudeln (schmal, Linguine oder Tagliolini)
  • 200 g Gemüsestreifen (fein, z.B. Zucchini, Karotten, Gelbe Rüben, Sellerie)
  • 2 EL Kaffeeobers (oder Sauerrahm)
  • 2 TL Pesto (selbst gemacht, siehe Rezept oder Fertigprodukt)
  • Öl (zum Braten)
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Pesto:

Für die Gemüsenudeln & Zander den Zander in 4 Stücke schneiden, leicht plattieren, in den Rohschinken einwickeln und zum Braten bereitstellen. Gemüsestreifen in Salzwasser kurz überkochen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Nudeln in Salzwasser al dente kochen und abtropfen lassen. Fisch in einer beschichteten Pfanne in Öl beidseitig rasch knusprig braten. Nudeln, Gemüsestreifen und Obers vermischen, salzen, pfeffern, erwärmen und die Gemüsenudeln & Zander auf vorgewärmten Tellern verteilen. Fisch darauf anrichten. Mit Pesto verfeinern.

Für das Pesto alle Zutaten zu einer cremigen Paste mixen (Küchenmaschine) und abschmecken.

Tipp

Dieses vollwertige Mittagessen ergänzt man mit einer großen Portion Salat. Statt Kaffeeobers kann man auch Sojajoghurt
verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 6 0

Kommentare17

Gemüsenudeln & Zander

  1. claudia279
    claudia279 kommentierte am 18.12.2015 um 10:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. KarinD
    KarinD kommentierte am 16.11.2015 um 17:50 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. sarnig
    sarnig kommentierte am 09.11.2015 um 07:39 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 29.09.2015 um 11:02 Uhr

    prima

    Antworten
  5. Liz
    Liz kommentierte am 22.07.2015 um 13:36 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche