Gemüsenudeln in Walnuss-Käsesosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 140 g Tagliatelle (oder andere Pastaform)
  • 120 g Champignons
  • 160 g Paprikas, rot, gelb (jeweils eine halbe Schote)
  • 90 g Zwiebeln, rot (1 Stück)
  • 80 g Frühlingszwiebeln (1 Stück)
  • 160 g Kaiserschoten
  • 2 EL Walnüsse
  • 160 g Schimmelkäse
  • 40 g Butter
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Olivenöl
  • Thymian
  • Salz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Vorbereitung (circa 35 min):

Tagliatelle in leichtem Salzwasser mit ein paar Tropfen Öl al dente gardünsten, abgekühlt ablaufen, gut abrinnen. Champignons mit Küchenpapier gut abraspeln, in Scheibchen schneiden. Paprika entkernen, putzen, in Streifchen schneiden. Thymian abzupfen, Zwiebel abschälen. 1/3 der Zwiebel in feine Würfel, den Rest in Streifchen schneiden. Jungzwiebel putzen, in Rollen schneiden.

Kaiserschoten in leichtem Salzwasser blanchieren, abgekühlt ablaufen, abrinnen, in grobe schräge Streifchen schneiden. Walnüsse grob hacken, Käse krümeln.

Champignons in heissem Olivenöl glasig dünsten, Frühlingszwiebeln, Paprika, Zwiebeln, Kaiserschoten hinzufügen, mit anschwenken, Tagliatelle dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Butter im Kochtopf erhitzen, Zwiebeln glasig dünsten*, mit Mehl stäuben, mit kalter Gemüsesuppe und kalter Milch aufgiessen, durchkochen. Walnüsse und Käse dazugeben, mit Salz und Pfeffer leicht nachwürzen. Gemüsenudeln in tiefem Teller anrichten, Käse- Nuss-Soße darüber Form und mit Thymian überstreuen.

*= ein kleines bisschen andünsten (Bemerkung von der Erfasserin)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsenudeln in Walnuss-Käsesosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche